Verkauf Ihrer Uhren auf Kommissionsbasis


Wir müssen es ja nicht unbedingt einen „Fehlkauf“ nennen, aber wir beide wissen doch, was gemeint ist: Diese wunderbare Uhr, die Sie unbedingt haben wollten. Das Objekt der Begierde am Handgelenk des Gegenüber. Dieser tolle Zeitmesser, den Sie dann doch so gut wie nie getragen haben. Der sein Dasein in der Box, auf dem Uhrenbeweger oder im Tresor fristet. Luxus darf man sich durchaus erlauben, aber wenn man ihn nicht nutzt ist er rausgeschmissenes Geld – das man doch besser in einen neuen Traum investieren sollte.

Natürlich haben Sie schon einmal an den Verkauf einer oder mehrerer Ihrer Uhren gedacht. Aber macht man das als Sammler? Und dann die ganze Arbeit: Fotos, Texte schreiben, ins Netz einstellen. Ganz abgesehen von den Anrufen, unverschämten Angeboten und unbekannten „Interessenten“, die Sie zuhause empfangen müssen.

Überlassen Sie dies alles einem Profi: mir. Ich verfüge über jahrelange Erfahrung beim Verkauf und der seriösen Abwicklung. Die Qualität meiner Fotos und Texte kennen Sie aus diesem Shop und ich verfüge über ein großes Netzwerk an potentiellen Käufern. Der Verkauf ist diskret und Sie treten nicht als Verkäufer in Erscheinung.

Die Vorteile für Sie liegen klar auf der Hand:

  • Der Verkauf ist für Sie kostenfrei und gegenüber Dritten anonym
  • Als Händler kann ich einen um 15-20% besseren Preis für Ihre Uhr erzielen
  • Sie müssen sich weder um professionelle Fotos noch um Anzeigentexte kümmern
  • Unverschämte Preisverhandlungen und Kundenbesuche bleiben Ihnen erspart
  • Die Uhr wird versichert bei mir aufbewahrt
  • Nach Verkauf (zzgl. vierwöchiger Rückgabefrist des Kunden) erhalten Sie direkt Ihr Geld

Diese Punkte sind also meine Aufgabe bei einem gemeinsamen Verkauf. Da ich erst einmal mit meiner Leistung in Vorlage trete und niemand seriös einen Verkauf garantieren kann, müssen folgende Voraussetzung für einen Verkauf in  Kommission gegeben sein:

  • Die Uhr ist Ihr persönliches Eigentum
  • Das Set muss (bis auf wenige Ausnahmen) komplett und original sein: Box, Papiere, Garantiekarten, Händlerrechnung
  • Die Uhr befindet sich in einem neuwertigen oder sehr guten Zustand
  • In Ausnahmefällen genügt ein bestätigtes Echtheitszertifikat eines Händlers
  • Alle Funktionen der Uhr müssen gegeben sein
  • Reparatur oder eine notwendige Revision geht zu Ihren Lasten
  • Sie bieten die Uhr auf keinem anderen Wege (gewerblich oder privat) zum Verkauf an

Wenn diese logischen Punkte zutreffen, können wir uns darüber unterhalten, was ich verkaufen kann. Schauen Sie in meinen Shop und Sie sehen, welche Marken ich vertreibe und was meine Kunden von mir erwarten. Hier fängt die Preisspanne in meinem Shop bei 1.500,- bis 2.000,- Euro an. Das wird auch bis auf wenige Ausnahmen so bleiben. Das bedeutet auf keinen Fall, dass ich andere oder preiswertere Marken und Modelle für schlechter erachte – sie passen halt nicht in mein Angebot und zur Erwartungshaltung meiner Kundschaft.

Was ich nicht annehmen kann sind:

  • Quarz- und Modeuhren
  • Taschenuhren
  • Damenuhren
  • Erbstücke und Dachbodenfunde vor 1960
  • Uhren ohne Papiere oder Besitznachweis
  • Uhren mit groben Gebrauchsspuren und äußerlichen Schäden
  • Nicht funktionsfähige Uhren

Kommen wir nun zu den Marken und Modellen, die beiden Seiten ein Lächeln beim Verkauf aufs Gesicht zaubern werden. Bei folgenden Uhrenmarken werden wir wahrscheinlich ins Geschäft kommen:

  • Rolex
  • Tudor
  • Breitling
  • Omega
  • IWC
  • Zenith
  • Patek Philippe
  • Jaeger LeCoultre
  • Audemars Piguet
  • Breguet
  • Panerai
  • Hublot
  • Glashütte Original
  • A.Lange&Söhne
  • TAG Heuer

Natürlich kann auch der ein oder andere „Exot“ interessant sein – also einfach fragen.

Für einen ersten Kontakt und als Kalkulationsgrundlage genügt es, wenn Sie die folgenden Informationen an mich übermitteln. Ich werde mich dann umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen und wir besprechen alles Weiter. Wir legen gemeinsam eine Verkaufspreis fest, die zeitliche Länge des Angebotes und reden über die Kommission, die ich für den Verkauf erhalte.

Um Ihre Uhr wirklich beurteilen zu können, benötige ich aussagekräftige und scharfe Fotos von der Vorder- und Rückseite, sowie den Flanken. Dazu ein Foto der Garantiekarte und des Zubehörs. Sie können diese Bilder per Mail an mich senden: shop@herrstrohm.de 

Daten der Uhr:

Hier finden Sie die Datenschutzerklärung

Ich freue mich über Ihren Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s